#ehrenamtweil

Wir sind VIELE – zeigen wir es!

Josef Breunlein
Eine Aktion zum Mitmachen

Liebe Aktive Bürger*innen und Partnerorganisationen,
sehr geehrte Damen und Herren,

zugegeben: Ehrenamt ist nicht alles – aber ohne Ehrenamt ginge Vieles nicht! Und gerade in schwierigen, herausfordernden Zeiten wie heutzutage ist es wichtig, sich bewusst zu machen: Wir sind VIELE und wir haben ganz unterschiedliche Motive für unser Engagement - aber von der Einstellung her gehören wir zusammen, sind wir eine "große Familie".

Wir laden Sie ein: Geben wir dem Ehrenamt hier vor Ort "ein Gesicht"! Was ist damit gemeint, und wie können Sie mithelfen, dem Freiwilligenengagement noch mehr Wertschätzung zukommen zu lassen?

Beteiligen wir uns (möglichst ALLE) an der Aktion #ehrenamtweil. Näheres dazu erfahren Sie erstmal mit einem Klick hier (Drei-Minuten-Video der Bayerischen Sozialministerin).

Wie können Sie dabei sein?

  • Schreiben Sie mit wenigen Worten einfach auf ein Blatt, warum Sie sich ehrenamtlich engagieren. Ihrer Kreativität sind aber keine Grenzen gesetzt: ob Papier oder anderes Material, ob mit einem „dicken“ Stift oder geflochten oder sonstwie dekoriert – Hauptsache gut lesbar. Ein paar Beispiele haben wir vom Redaktionsteam "Newsletter ehrensache 13" schon mal angefertigt und unten eingefügt.

  • Machen Sie ein Foto von sich und Ihren Worten, und schicken Sie es per E-Mail an info@aktive-buerger-lichtenfels.de; wenn Sie lieber einen Fotoabzug verwenden wollen: den bitte an unser Büro Judengasse 14, 96215 Lichtenfels, senden oder dort in den Briefkasten werfen.

  • Es wäre schön, wenn das bis zum 30. September 2020 klappen würde.

Wie geht es dann weiter?

  • Wir veröffentlichen Ihre Bilder oder auch Videos in unseren Medien.

  • Sie finden sie unter dem Hashtag (Schlagwort) #ehrenamtweil im Internet oder gezielt in unseren Medien wie z.B. Facebook und YouTube.

  • Teilweise werden wir sie auch in unserem Newsletter ehrensache veröffentlichen.

Auch klar: Natürlich ist die Teilnahme freiwillig – aber freuen täten wir uns schon sehr (ganz sehr!), wenn möglichst viele ehrenamtlich Engagierte sich hier als Teil einer starken Gemeinschaft zeigen würden.

Übrigens ist dieses Angebot "offen": Auch wenn Sie nicht bei den Aktiven Bürgern, sondern z.B. bei der Feuerwehr, einem Verein oder einer anderen Einrichtung ehrenamtlich engagiert sind, können Sie sich über uns beteiligen. Teilen Sie uns mit, wo Sie sich einbringen - wir schreiben das dann im Bild dazu, so dass auch Ihr Verein o.ä. genannt wird.

Also: Auf geht´s zu #ehrenamtweil

Ihre Aktiven Bürger Lichtenfels

Video von Winfried Tiedge

Zurück